Mesner

Robert Dür

Als Robert Dür  1979 in den Pfarrgemeinderat gewählt wurde, hat er auch gewisse Arbeiten in der Kirche übenommen. 1988, als er die Stelle eines Schulwartes in Großdorf bekam, hat er dann das Mesneramt ganz übernommen.

Kirchenwäsche

Ingrid Scalet sorgt dafür, dass die Altartücher, die Ministrantengewänder und alle liturgischen Gewänder sauber und in Ordnung sind.

Kirche auf- und zusperren

Hildegard Ratz öffnet die Kirche am Morgen und schließt sie am Abend.

Totenglocke

Die Totenglocke wird heute noch händisch geläutet. Wenn ein Mann stirbt, wird beim Läuten 2 x unterbrochen, bei einer Frau 1 x und bei einem Kind wird nicht abgesetzt.

Friedhof

Ein Friedhof strahlt Ruhe aus.

Der Friedhof ist ein wichtiger Ort einer Gemeinde. Er ist nicht nur letzte Ruhestätte, sondern auch ein Ort, an den viele Menschen kommen und die Gräber schmücken und an die Verstorbenen denken. Viele Begegnungen hat es hier schon gegeben. Viele Erinnerungen sind da schon wach geworden.

 

Verwalter des Friedhofes: Anton Meusburger, Sieban

Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Schatz...

Du musst graben

tief graben

der Schatz liegt im Acker

nicht oben drauf

für jeden sichtbar

greifbar

der Schatz liegt im Acker verborgen

im Acker deiner Hoffnungen und Enttäuschungen

im Acker deiner Ängste und Freuden

in deinem Leben

in dir

 

darum

du musst graben

tief graben

auch an anderen Stellen versuchen

deine Erfahrungen befragen

die Höhen und Tiefen deines Lebens schmecken

vielleicht sogar

dein ganzes Leben umkrempeln

 

aber dann

eines Tages

schwelgst du im Glück

staunend 

voll Freude

wirst du nur noch stammeln können

ich habe ihn gefunden

ich hab dich gefunden

Gott 

du

mein Schatz

 

Gerd Blick

Pfarramt Egg und Großdorf

6863 Egg, Pfarrhof 1

05512/2246, Fax -4

pfarre.egg@aon.at

pfarre.grossdorf@aon.at

 

Öffnungszeiten im Pfarrbüro:

Dienstag, 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag, 8.30 - 11.00 Uhr