Der Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) ist jenes Gremium, in dem unterm dem Vorsitz der Pfarrers die grundsätzlichen Leitungsfragen beraten werden, also jene Themen, die die Ausrichtung und die Gesamtentwicklung der Pfarre betreffen. Auf diese Weise gestalten gewählte und berufene Personen den Weg der Pfarrgemeinde als Ausdruck der gemeinsamen Verantwortung aller Gläubigen entscheidend mit.

Der PGR achtet auf eine gute Kultur für die engagierten Personen und Gruppen in der Pfarre, sodass möglichst viele ihre Charismen und Anliegen einbringen können.

Der PGR hat die Gesamtentwicklung im Blick. Er setzt scih mit den bedeutsamen Veränderungen auseinander, versucht diese zu verstehen und entwirft Handlungsperspektiven.

Der PGR berät pastorale Konzepte und Schwerpunktsetzungen in der Pfarrgemeinde und fördert Beteiligungsmöglichkeiten und Angebote für die unterschiedlichen Personen und Gruppen.

PGR-Mitglieder 2012 - 2017

Pfarrer

Friedl Kaufmann

 

geschäftsführende Vorsitzende

Renate Bilgeri, Oberdorf

 

Stellvertreterin

Ingrid Scalet, Außerdorf

 

weitere Mitglieder

Robert Dür, Schmarütte

Rebecca Fetz, Oberdorf

Gertrud Märker, Wieshalde

Bernhard Mayer, Oberdorf

Marleen Sohler, Fallenbach

Gernot Sutterlüty, Außerdorf

Pfarramt Egg und Großdorf

6863 Egg, Pfarrhof 1

05512/2246, Fax -4

pfarre.egg@aon.at

pfarre.grossdorf@aon.at

 

Öffnungszeiten im Pfarrbüro:

Dienstag, 15.00 - 18.00 Uhr

Freitag, 8.30 - 11.00 Uhr

Gott,

du hältst deine Hand

über mich,

sie ist größer,

als ich begreifen kann;

sie ist mächtiger

und zuverlässiger,

als ich mir vorstellen kann.

Sie trägt und hält mich.

 

Gott,

hier sind meine Hände,

nicht sehr groß,

nicht sehr stark.

 

Lehre sie

das Tragen und Segnen,

das Festhalten

und Loslassen

zur rechten Zeit.

 

Öffne meine Hände,

dass sie Schalen werden,

die deine Barmherzigkeit

empfangen können;

dass sie sich

denen entgegenstrecken,

die Hilfe brauchen;

dass sie sich falten

zur Fürbitte für andere

und zum Dank

und Lobpreis

deiner Liebe.

 

Ich lege

meine Hände

in deine Hand.